Krautwaldakademie startet am 30. Dezember

Vom 30.12.2011 bis 27.01.2012 immer freitags von 11-23 Uhr steht die Krautwaldfabrik allen Künstlern und Kunstliebhabern zur Verfügung: als offenes Gemeinschafts-Atelier und sich stets verändernder Ausstellungsraum.

Die KRAUTWALDAKADEMIE lädt ein zum künstlerischen Schaffen, regen Austausch, fruchtbaren Gemeinschaftsarbeiten, Gesprächen, Theater, Spontanlesungen, Tanzen, und wer-weiß-wenn-nicht-ihr-was-noch und bietet Platz für Kulissenbau, Theatermalerei, Groß- und Kleinskulpturen, Actionpainting, Architekturskizzen und Fotosessions!

Der alte Ballsaal soll noch einmal bevölkert werden – mit Menschen und KUNST und KULTUR! Tagsüber als offenes Atelier für parallel stattfindende künstlerische Aktivitäten aller Art, am Abend als Ort der Kunstbetrachtung.

Seid einfach bereit für das letzte Aufbäumen vor dem wohl nun doch unvermeidlichen Tod eines wunderschönen und geschichtsträchtigen Raumes!

carpe diem! carpe noctem! carpe krautwald!

Wir wünschen Euch / Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Auch 2012 freuen wir uns auf einen Besuch der Krautwaldfabrik.

—–

v.i.S.d.P:

nadja goernert,
kunst- und kulturfabrik krautwald,
c/o metropole pieschen,
zieglerstraße 5, 01217 dresden

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s