felix-liebig eins bustour straßenfest

Bustour zum Kesselsdorfer Straßenfest

Vom 5. bis 7. September läuft das Straßenfest des → „Gewerbevereins Kesselsdorfer Straße e.V.“ (wo auch weitere Termine des Festes zu finden sind) und der → „Löbtauer Runde“ in Dresden-Löbtau. Der Kultur!ngenieur begleitet als ein Sprecher derselben inhaltlich zwischen 11:00 und 14:00 Uhr zwei Busfahrten mit einem Traditionsbus der Firma → „Omnibus Kaute„. Los geht’s jeweils ca. 11:00 und ca. 12:30 Uhr am Ebertplatz / Bushaltestelle.

Dazu hat er wie immer eine → webbasierte Route auf „umap“ ausgearbeitet – diesmal unter Zuarbeit der Stadtteilforscherin Sonja Schmidt, die auf dem Straßenfest auf einem kleinen Markt der „AG Stadtteilgeschichte“ an der → „Robert-Koch-Apotheke“ beteiligt ist.

Durch zwölf festgelegte „Panoramen“ hindurch erfahren die Teilnehmenden eine kulturhistorisches Panoptikum von Löbtau. Getreu den Spaziergangswissenschaften liefert das Gesehene den Impuls zu einer tieferen Auseinandersetzung untereinander.

Da das Unterfangen einer Bustour für den Kultur!ngenieur ein neues ist und er wie desöfteren in seiner Arbeit als Ersatzakteur einspringt, verspricht es spannend zu werden!

Advertisements

Der gefühlte Wert der Lee(h)rstelle

Text & Bild: cynal.de

Die Veröffentlichung dieser Informationen geschieht aufgrund der eigenen Beteiligung in Redaktion und Autorschaft bei #CYNAL 01. Herzliche Einladung!

////////

Alter Schwede, das war knapp!!!

Mit Hilfe der Supporter unseres Crowdfundings sind die Druckkosten für die erste Ausgabe gedeckt.
Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Supporter! Wir sind völlig aus dem Häuschen…

Wir möchten Euch einladen, mit uns gemeinsam das Erscheinen von #CYNAL 01 am 25. Oktober 2012 ab 19 Uhr in galerie modul.KUNSTHALLE DRESDEN zu feiern. An diesem Abend wird es neben dem Geruch druckfrischer Kunstjournale ein kleines, aber feines Buffet sowie Netlabel-Musik mit Konrad Behr geben.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

An dieser Stelle sei auch auf die Ausstellung zur ersten CYNAL-Printausgabe verwiesen:

////////

Der gefühlte Wert der Lee(h)rstelle

Laufzeit: 14.10.12 bis 4.11.12
Ort: galerie modul.KUNSTHALLE DRESDEN (www.galeriemodule.de)

Beteiligte Künstler_innen sind Sophie Aigner, Christian Bär, Julia Boswank, Sarawut Chutiwongpeti, Else Gold, Stephan Groß, Stefan Malicky, Christian Manss und Juliane Schmidt.

Die Ausstellung wird kuratiert von: Katja Dannowski, M.A.

////////

Veranstaltungen

Vernissage: 14.10.12 // 15 Uhr
Musikalische Improvisation für Kontrabass und Live-Elektronik von Felix Krüger und Sebastian Drichelt

Höhepunkt: 25.10.12 // 19 Uhr
CYNAL-Saloon: Feierliches Erscheinen #CYNAL 01 mit Kuchen, Keks und Brause
Netzmusik mit Konrad Behr (www.clongclongmoo.org)

Finissage: 4.11.12 // 16 Uhr
Lesung von Lyrikern aus #CYNAL 01

////////

Doch noch in den letzten 12 Stunden #CYNAL 01 supporten? Dann geht das hier: http://www.startnext.de/cynal-kunstjournal